045_schmidtkoch_lars-neumann_esnBald ist es wieder so weit! Die beliebten Bremer Sixdays starten am kommenden Donnerstag, den 12. Januar 2017 schon zum 53. Mal. Sportfans und Feierfreudige können die Veranstaltung bis zum 17. Januar 2017 in der ÖVB-Arena genießen. Ob jung oder alt, hier kommt jeder auf seine Kosten. Knapp zwei Wochen vor Beginn des 6-Tage-Rennens ist das Profifahrerfeld komplett und die Fans können sich auf spannende Unterhaltung freuen.

Um auch Nichtprofis die Chance zu geben, unter normalen Rennbedingungen während der Sixdays ein paar schnelle Runden zu fahren, wird der Wettbewerb DEIN RENNEN dieses Jahr erneut stattfinden. Erstmalig fand dieses Rennen im Vorjahr statt – mit enormer Resonanz. So konnten sich wieder Männer und Frauen bewerben, um sich im Vorfeld der Bremer Sixdays zu qualifizieren. Durch die verschiedenen Qualifikationstermine haben einerseits Radsportler und Radsportlerinnen bundesweit die Gelegenheit, sich auf den Wettkampf angemessen vorzubereiten, und andererseits bieten sie die Möglichkeit, den Bahnradsport noch populärer zu machen.

Da das Besondere an den Sixdays nach wie vor die Mischung aus Sport und Unterhaltung ist, sind die Bereiche Spaß und Show für die Veranstaltung ebenfalls von großer Bedeutung. Dafür wird Mickie Krause am Freitag und Samstag in der ÖVB-Arena sorgen, die Band United Four besticht nicht nur durch ihr kultiges Kuh-Outfit, sondern auch durch ihre filigrane Spielweise, und Andy Einhorn sorgt mit Zwirn, Charme und Melodie für ein tolles Abendprogramm. Wem dann noch Hitpotenzial fehlen sollte, wird von Stimmungsgarant DJ Toddy bestens versorgt.

sixdays_2017_facebookSchmidt + Koch verlost zahlreiche Freikarten für alle Tage außer Dienstag an interessierte Sixdays-Fans. Wer gewinnen möchte, muss lediglich Fan der Schmidt + Koch Facebook-Seite sein, den entsprechenden Post liken und den Wunschtag angeben: www.facebook.com/schmidtundkoch. Wir wünschen viel Erfolg – und natürlich viel Spaß bei den Sixdays!

Der Countdown läuft! Am kommenden Donnerstag, den 14. Januar 2016 starten zum 52. Mal die beliebten Bremer Sixdays. Bis zum 19. Januar 2016 zieht die Veranstaltung in der ÖVB Arena Sportfans wie Feierfreudige in ihren Bann. Ob jung oder alt, hier kommt jeder auf seine Kosten. Früher als sonst bei den Sixdays Bremen üblich, stand Jette Joop als Startschützin des 6-Tage-Rennens fest. Zusätzlich entwarf die Stardesignerin exklusiv für die Sixdays ein Frauen-Trikot.

Was es bei den Sixdays ebenfalls noch nie gab, ist die MöglichkeSIXDAYS Bremen, 6-Tage-Rennen in Bremen vom 10.01-15.01.2013, Januarit für Nichtprofis, unter normalen Rennbedingungen während der sechs Tage ein paar schnelle Runden zu fahren. Diese Rahmenbedingungen sehen vor, dass sich für den neuen Wettbewerb DEIN RENNEN sowohl Männer als auch Frauen bewerben konnten, um sich im Vorfeld der Bremer Sixdays zu qualifizieren. Mit verschiedenen Qualifikationsterminen wurde Radsportlern und Radsportlerinnen bundesweit sowohl Gelegenheit zur Vorbereitung gegeben als auch gleichzeitig die Möglichkeit geschaffen, damit den Bahnradsport noch populärer zu machen.

Bleiben noch die Bereiche Spaß und Show, denn das Besondere an den Sixdays ist nach wie vor die Mischung aus Sport und Unterhaltung. In der Halle 4 wird dafür am Sonntag die Band Extrabreit sorgen, die Band Decoy und die Musiker von Blast spielen als Top-40-Band im Wechsel und decken das musikalische Spektrum von AC/DC bis Falco und von Seeed bis Pink ab. Wem dann noch etwas an Hitpotenzial fehlen sollte, wird von Stimmungsgarant DJ Toddy bestens versorgt. Darüber hinaus hat sich die Party-Lounge in Halle 3 bewährt. Zum fünften Mal ist die Deka-Dance-Party bei den SIXDAYS dabei.

Sixdays_2016_facebook (4)

Schmidt + Koch stellt interessierten Sixdays-Fans zahlreiche Freikarten für Donnerstag, den 14. bis Montag, den 18. Januar 2016 zur Verfügung. Wer gewinnen möchte, muss nur Fan der Schmidt + Koch Facebook-Seite werden, den entsprechenden Post liken und angeben, welches der Wunschtag ist: www.facebook.com/schmidtundkoch. Wir wünschen viel Erfolg – und natürlich viel Spaß bei den Sixdays!

Der Countdown läuft! Am kommenden Donnerstag, den 8. Januar 2015 starten zum 51. Mal die beliebten Bremer Sixdays. Bis zum 13. Januar 2015  zieht die Veranstaltung in der ÖVB Arena Sportfans wie Feierfreudige in ihren Bann. Ob jung oder alt, hier kommt jeder auf seine Kosten.

Dieses Jahr wird es besonders spannend, denn erstmals in der Geschichte der Bremer Sixdays wird das Rennen unter der Kategorie 1 des Radsport-Weltverbandes UCI geführt. Um überhaupt in diese höchste Einordnung zu kommen, bedurfte es einer kleinen, aber wesentlichen Neuausrichtung des Programms. Neben dem Hauptrennen der zwölf Profi-Teams müssen dafür verschiedene Wettbewerbe der Europäischen Bahnrad-Veranstalter (UIV)  angeboten und durchgeführt werden. Vorgeschrieben sind Rennen für Frauen, der UIV-Cup für U-23-Fahrer und – erstmals in Bremen – auch Rennen für U-19-Fahrer. Der Nachwuchs erhält in Bremen also eine reelle Chance.

Natürlich gibt es auch abseits der Strecke jede Menge zu erleben. Die Hallen 2 bis 4 halten wie gewohnt kulinarische Köstlichkeiten, ein buntes Unterhaltungsprogramm und musikalische Highlights für die Besucher bereit.

Bereits in früheren Jahren war Schmidt + Koch Sponsoring-Partner, erst seit 2012 gibt es allerdings ein eigenes „Schmidt + Koch Škoda Team“, welches in einem auffällig gestalteten Trikot die Bahn unsicher macht. Nach einer guten Leistung im Vorjahr drücken wir natürlich auch in diesem Jahr fest die Daumen, dass das Team ganz vorne mit dabei ist. Zusätzlich werden die Logos von Schmidt + Koch und Škoda übrigens Teilbereiche der Fahrbahn zieren.

Schmidt + Koch stellt interessierten Sixdays-Fans zahlreiche Freikarten für Freitag, den 09. bis Dienstag, den 13. Januar 2015 zur Verfügung. Wer gewinnen möchte, postet uns einen Kommentar zum entsprechenden Facebook-Beitrag und liked diesen: www.facebook.com/schmidtundkoch. Wir wünschen viel Erfolg – und natürlich viel Spaß bei den Sixdays!

Für die meisten Menschen aus Bremen und dem Umland sind sie ein fest eingeplantes Großevent: Bereits zum 50. Mal finden zwischen dem 09. und dem 14. Januar 2014 die beliebten Sixdays, ehemals Sechs-Tage-Rennen, statt und ziehen wie in jedem Jahr eine fünfstellige Zahl von Sportfans und Partylustigen in ihren Bann. Seit es vor zwei Jahren eine Konzeptänderung gab, legt die Veranstaltung wieder mehr Wert auf den Sport – aber natürlich ohne den Spaß aus den Augen zu verlieren. Zusätzlich zu Frauen- und Amateurrennen zeigen zwölf nationale und internationale Zweierteams in der ÖVB-Arena bei Verfolgungsrennen, Sprints und Einzelausscheidungen ihr Können. Parallel gibt es in den Hallen 2 bis 4 ein breit gefächertes Speise- und Unterhaltungsprogramm.

Schmidt + Koch war schon in früheren Jahren Sponsoring-Partner, aber erst seit 2012 gibt es ein eigenes „Schmidt + Koch Škoda Team“. Das auffällig gestreifte Trikot und die hoffentlich guten Leistungen des Teams werden mit Sicherheit die Aufmerksamkeit der Besucher fesseln. Zusätzlich werden die Logos von Schmidt + Koch und Škoda Teilbereiche der Fahrbahn zieren.

Schmidt + Koch stellt interessierten Sixdays-Fans insgesamt 18 x 2 Freikarten für Freitag, den 10. bis Dienstag, den 14. Januar zur Verfügung. Wer gewinnen möchte, postet bitte einen Kommentar zum entsprechenden Facebook-Beitrag: www.facebook.com/schmidtundkoch. Wir wünschen viel Erfolg – und natürlich viel Spaß bei den Sixdays!

Für die meisten Menschen aus Bremen und dem Umland sind sie ein fest eingeplantes Großevent: Bereits zum 49. Mal finden zwischen dem 10. und dem 15. Januar 2013 die beliebten Sixdays, ehemals Sechs-Tage-Rennen, statt und ziehen wie in jedem Jahr eine fünfstellige Zahl von Sportfans und Partylustigen in ihren Bann. Im vergangenen Jahr gab es eine Konzeptänderung, die den Fokus der Veranstaltung wieder mehr auf den Sport legt – aber ohne natürlich den Spaß aus den Augen zu verlieren. Zusätzlich zu Frauen- und Amateurrennen zeigen zwölf nationale und internationale Zweierteams in der ÖVB-Arena bei Verfolgungsrennen, Sprints und Einzelausscheidungen ihr Können. Parallel gibt es in den Hallen 2 bis 4 ein breit gefächertes Speise- und Unterhaltungsprogramm.

Schmidt+Koch war schon in früheren Jahren Sponsoring-Partner, aber 2013 wird es erst zum zweiten Mal ein eigenes „Schmidt+Koch Škoda Team“ geben. Das auffällig hellblaue Trikot und die hoffentlich guten Leistungen des Teams werden mit Sicherheit die Aufmerksamkeit der Besucher fesseln. Zusätzlich werden die Logos von Schmidt+Koch und Škoda Teilbereiche der Fahrbahn zieren.

Schmidt+Koch stellt interessierten Sixdays-Fans insgesamt 12 x 2 Freikarten für alle Wochentage (Donnerstag bis Dienstag, außer Sonntag) sowie acht Familientickets (je 2 Erwachsene und 4 Kinder) für den Sonntag zur Verfügung. Wer gewinnen möchte, schreibt bitte eine Mail mit seinen Kontaktdaten und dem gewünschten Wochentag bis zum 03.01.2013 an dombrowski@schmidt-und-koch.de. Alle Daten werden nach der Auslosung natürlich umgehend gelöscht. Wir wünschen viel Erfolg – und natürlich viel Spaß bei den Sixdays!